Lokales klinisches Zentrum Köln/Bonn

Die Studienzentrale des lokalen klinischen Zentrums Köln/Bonn befindet sich auf dem Klinikgelände der Universität im Zentrum der Stadt Köln. Sie gehört zur Arbeitsgruppe Infektiologie (Ltd. OA PD Dr. med. G. Fätkenheuer) der Klinik I für Innere Medizin (Hämatologie, Onkologie) unter der Leitung von Prof. Dr. med. V. Diehl.

Universitätsklinikum Köln Das LCC Köln/Bonn rekrutiert aus zehn verschiedenen Krankenhäusern der Region Köln und Bonn für das CAPNETZ-Epidemiologie-Projekt Patienten, die sich wegen einer ambulant erworbenen Lungenentzündung in stationäre Behandlung begeben müssen.

Parallel hierzu wird in diesen Krankenhäusern im Rahmen des Projektes A2 überprüft, inwieweit sich die Behandlungsqualität durch die Einführung von diagnostischen und therapeutischen Leitlinien verändert.


Leitung:

PD Dr. Gerd Fätkenheuer
Universität zu Köln
Klinik I für Innere Medizin
Joseph-Stelzmann-Str. 9
50924 Köln

Tel.: (0221) 47886007
Fax: (0221) 4785915
E-Mail:

Standort Köln/Bonn
Übersicht der CAPNETZ Standorte